Fehler toogl->Jira

Hallo!

Folgende Fehlerbeschreibung haben wir bei neu angelegten Projekten.

  • "start tracking" funktioniert.
  • Toogl einträge werden erstellt
  • Aber die Eintragung der Zeiten ins Arbeitsprotokoll im JIRA funktioniert nicht! 

Und obwohl bei allen Projekten die gleichen Schemata angewendet werden (bei der Erstellung wurde ein bestehendes als Ausgangsbasis genommen) funktioniert, wie gesagt der Übertrag der toggl einträge ins JIRA nicht. Bei Projekten vor der Installation der Toggl Integration funktioniert es nach wie vor.

Bitte um dringende Hilfe!  

mfg

Moritz Latzka


1 answer

This widget could not be displayed.

Guten Tag Herr Latzka

Danke für den Kauf von Joggler. Entschuldigen Sie, dass es nicht funktioniert. Wie genau äussert sich das nicht funktionieren? Gibt es eine Fehlermeldung? Oder überträgt es die Toggl Zeiten nicht ins JIRA? Hat das schon immer nicht funktioniert? Oder funktioniert es nur bei einem Projekt nicht? Was bedeutet: "Bei Projekten vor der Installation der Toggl Integration funktioniert es nach wie vor." Was funktioniert?

Mfg

Benno

Danke für die schnelle Rückmeldung!

 

Es werden bei speziellen Projekten (neu angelegte, die sich aber nicht voneinander unterscheiden) keine Zeiten vom Toggl ins Jira übernommen.

 

Danke und lg

Moritz Latzka

Guten Tag

Haben Sie ein Project Mapping erstellt für die neuen Projekte? Siehe Toggl Configuration Seite im JIRA Admin Bereich.

Mfg

Benno

ja habe ich, ansonsten würde ja auch keine einträge im JIRA auftauchen. was mir aufgefallen ist, ist dass keine tags mehr im toggl eingetragen werden.

Mmm, seltsam. Die neuen Projekte müssen von Hand ins Project Mapping eingetragen werden. Aber wenn start/stop auf diesen Projekten funktioniert ist das setup korrekt.

Können sie im Log nach schauen, alle 5 Minuten sollte Joggler synchronisieren. Evt. wird dann eine Fehlermeldung ausgegeben. https://confluence.atlassian.com/jira/where-are-the-application-server-logs-16121981.html

Mfg

Benno

2016-02-16 14:05:40,995 Caesium-1-2 ERROR ServiceRunner [n.c.joggler.synchronizer.TogglSynchronizer] Sie können den Vorgang nicht bearbeiten, da er sich in einem Arbeitsablaufstatus befindet, in dem keine Bearbeitung möglich ist.
2016-02-16 14:05:40,995 Caesium-1-2 ERROR ServiceRunner [n.c.joggler.synchronizer.TogglSynchronizer] Arbeitsprotokoll kann nicht null sein.

Guten Abend

Vielen Dank. Ich glaube das Problem ist, dass ihr Issue Workflow nachdem resolven des Issues eine Bearbeitung nicht mehr zulässt. Auch Joggler kann dadurch keine Worklog entries hinzufügen. MfG

Benno 

hallo,

das ist ja ein grundsätzliches verhalten von jira.... 

mein problem besteht aber darin dass unabhängig vom status/resolution die toggl einträge nicht ins JIRA übernommen werden.

leider gibt das logfile nicht mehr her, weil wir heute einige große bulk edits gemacht haben.

welche weiteren ansätze gibt es? es funktioniert bei einigen projekten nicht, jedoch haben alle projekte die gleiche konfiguration/schematas....

ich hoffe wir kommen schnell zu einer lösung.

vielen dank

 

Guten Morgen Herr Latzka

Schwierig zu sagen, es gibt so viele Kombinationen. Welche Version von JIRA benutzen Sie? Welcher JIRA Prozess haben sie im Einsatz? Alle Benutzer die Timetracken müssen die Permission haben worklog Einträge zu erstellen. 

Können Sie den log level erhöhen bitte und nochmals schauen was geloggt wird beim synchronisieren:

  • Im Admin Bereich auf Logging&Profiling
  • Configure logging level for another package.
  • Packet net.comerge.joggler und Log Level Trace

Ich weiss leider nicht wie es im Deutschen heisst. Aber so ähnlich. 

MfG

Benno

 

 

JIRA Version: 7.0.10

 User haben das Recht: manuelles Erfassen der zeit im JIRA funktioniert auch

durch das aufdrehen der logs habe ich jetzt herausgefunden, dass der testissue gar nicht versucht wird zu synchronisieren. 

die fehlermeldungen 

Sie können den Vorgang nicht bearbeiten, da er sich in einem Arbeitsablaufstatus befindet, in dem keine Bearbeitung möglich ist.

2016-02-17 11:01:52,606 Caesium-1-3 ERROR ServiceRunner [n.c.joggler.synchronizer.TogglSynchronizer] Arbeitsprotokoll kann nicht null sein.

sind wie gehabt vorhanden. gehe davon aus dass dieses verhalten normal ist. grundsätzlich stellt sich für mich aber die frage wie die einträge synchronisiert werden können wenn ds ticket geschlossen wird. (normalerweise wird ja vor dem schließen nicht 5min darauf gewartet dass die tools im Hintergrund syncronisiert)

Aus meiner Sicht gilt es jetzt herauszufinden warum gar nicht erst versucht wird den Time Entry dieses test issues zu übertragen.

danke und lg

Können Sie bitte das komplette debug Log anhängen, also alle Einträge von TogglSynchronizer?

 

schicke ich ihnen gerne per mail? 

Danke für das Log.

Unter Synchronizing issue .... befindet sich das fragliche issue also nicht? Befindet sich der Benutzer welcher getracked hat auf dem issue unter 'Loading entries for' oder unter 'Ignoring jira user'?

Suggest an answer

Log in or Sign up to answer
Community showcase
Published Aug 22, 2018 in Marketplace Apps

How a Marketplace app tech team is achieving gender diversity

Hello! My name is Genevieve Blanch, and I'm the Marketing Manager at RefinedWiki, creators of apps to give teams the tools to customize Atlassian platforms. Currently, 44% of the tech team at Re...

511 views 3 18
Read article

Atlassian User Groups

Connect with like-minded Atlassian users at free events near you!

Find a group

Connect with like-minded Atlassian users at free events near you!

Find my local user group

Unfortunately there are no AUG chapters near you at the moment.

Start an AUG

You're one step closer to meeting fellow Atlassian users at your local meet up. Learn more about AUGs

Groups near you