Highlighted

Stell dich vor / Introduce Yourself!

Schön das du dabei bist! Dieser Thread hilft uns dich und deine Erfahrungen mit Atlassian tools und in welcher Rolle du sie nutzt. Du kannst auch gern mehr über dich erzählen - wir freuen uns dich kennenzulernen!

Great that you joined us!
Let’s use this thread to introduce ourselves.

If you can let us know where you work, your role and what Atlassian tools you use, this would a good way to get to know each other. Feel free to add more about you or what you like to do for fun.

6 comments

Hi, I'm Maarten, the Belgian AUG Leader. I work as a Product Owner and Atlassian Admin at de Persgroep. One of the two (big) Media (Newspapers, magazines, television, radio, etc) Companies in both Belgium and the Netherlands. 

We're currently using Jira and Confluence Server, Bitbucket Cloud and for the time being HipChat Cloud.

I'm also a beer lover and brewer, which is always an interesting conversation starter! ;-) So if you're interested in my beer-pinion, meet me at Summit in a few weeks!

Hi, ich bin Florian. Ich arbeite bei Communardo als Consultant mit Schwerpunkt Confluence und Intranets. Ich habe mal eine Zeit lang in unserem Büro in Köln (jetzt bald Bonn) gearbeitet und bin, trotzdem ich weggezogen bin, noch häufiger in Köln, da meine Freundin hier wohnt. ;-) Ich freue mich immer sehr auf den Austausch mit euch und hoffe auch das ein oder andere mal die AUG mit einem interessanten Vortrag zu bereichern.

Hi,

ich bin Ricardo da Silva und arbeite bei der venITure GmbH in Köln.

Dort arbeite ich als Atlassian Expert für Jira und Confluence und bin national für unsere Kunden als externer Berater tätig.

Ich habe mich besonders spezialisiert in die automatisierung von Prozessen und benutzerspezifische Umgestaltung von Jira durch ScriptRunner.

Ich freue mich der Gruppe beizutreten und mein Wissen, durch einen Austausch von Mitteln und Wegen, zu erweitern.

Mein Motto: "Man lernt nie aus"

Gruß
Ricardo da Silva

Du hast vergessen zu schreiben, dass für venITure zu arbeiten, das beste ist was du jeh gemacht hast :D

Sorry, Chef :D

Mein Motto kam erst recht durch die venITure zustande.. 

Hallo, ich bin Christian und arbeite beim Fraunhofer IAIS.

2010 habe ich hier JIra für ein Projekt aufgesetzt und betrieben. Allerdings nur 2 Jahre bis Anfang/Mitte 2012.

2014 sind wir dann weider auf Atlassian Tools umgestiegen und haben die zentral eingeführt. Also eingeführt ist ehr falsch beschrieben. Installiert um zu testen, wie können wir die Tools sinnvoll einsetzen. 3 Wochen später kam die Aussage, muss jetzt stabil laufen, weil kritische Daten und externe Partner mit drauf sind.

Seit dem betreibe und betreue ich Jira, Jira Software, Jira Service Desk, Confluence, Bitbucket, Bamboo und HipChat. Lange Zeit alleine, inzwischen in einem Team und damit hab ich selber immer weniger Zeit dafür.

Bin hier vor allem um neue Ideen zu bekommen und die Tools bei uns immer weiter zu integrieren. Gib gerne auch die eine oder andere Hilfe weiter.

Guten Tag alle,

ich bin Florian und bin Technischer Redakteur für TTC Informatik. Wir stellen Software zum Auftragsmanagement in Härtereien (Stahlveredelung) her.

Wir nutzen JIRA und Confluence, letzteres auch als Online-Hilfe. Das ist mein Bereich, daher arbeite ich v.a. als Anwender täglich mit dem System. Seitenaufbau und -strukturen sind da bis dato ein großer Teil der Aufgaben gewesen (also Erstellung und Strukturierung von Content). Darin fühle ich mich jetzt auch einigermaßen sicher. Allmählich bekomme ich allerdings immer mehr Aufgaben als Administrator zugewiesen, was auch der Grund ist, warum ich hier bin: Mich tiefer einzuarbeiten und Anregungen, Tipps und Tricks für diese doch noch recht neue Aufgabe zu erhalten.

Ich freue mich auf den Austausch!

Auch von mir ein Hallo an alle,

ich bin Benjamin und Software Developer bei empusle GmbH.
Hauptsachlich stellen wir Portallösungen in Form von Liferay, Confluence oder ähnlichen Frameworks her.

Wir nutzen selber Jira, Confluence und auch Bitbucket, und haben eigene Plugins um bspw.
unsere Jenkins Build Pipeline zu erweitern z.B.: Automatiesiert Releasenotes in Confluence anzulegen.

Freue mich auf ein gutes Miteinander

Gruß
Benjamin

Comment

Log in or Sign up to comment